Campingplätze Italien

Auswahl nach
Geprüfte Campingplätze
Das Campingplatzgelände ist eben und mit Pinien bewachsen. Es führt eine Straße und ein Weg zum Sandstrand.
30021 Caorle-Porto Santa Margherita Venedig Italien
Camping San Francesco liegt im schönen Venedig, direkt am Meer. Es verfügt über einen Privatstrand.
Der Campingplatz Park Albatros Camping Village ist ein ebenes Waldgelände. Auf dem Platz stehen viele hohe Pinien.
01016 Tarquinia- Riva dei Tarquini Viterbo Italien
Der Campingplatz hat pinienreiches sandiges Gelände das direkt hinter einem Dünenstreifen am Meer liegt.
Der Campingplatz Camping La Verna ist ein von Kieswegen durchzogenes Parkähnliches Gelände mit Hügeln und Bäumen. In der Nähe befindet sich die Wallfahrtskirche San Francesco.
Der Campingplatz ist durch Pinien aufgeteiltes, ebenes Wiesengelände das direkt am Kies bzw. Sandstrand liegt.
Camping Village Bella Sardinia ist ein ebenes sandiges Gelände inmitten eines dichten Pinienwaldes. Es besteht ein direkter Zugang zum Strand Is Arénas.
Das Campigplatzgelände befindet sich an einem Sandstrand. Durch die Bewaldung wird dem Platz der in zwei Teile geteilt ist Schatten gespendet.
Das Campingplatzgelände liegt zwischen Rom und den Küstenorten Fregene und Lido di Ostia. Auf diesem Campingplatz gibt es viele Dauerkämper. Reichlich Schatten wird dem Camper durch den Pinienwald gespendet der sich auf dem Grundstück befindet.
Camping Mirage ist ein ebenes Wiesengelände, in einer Bucht direkt am Strand gelegen. Mit mittelhohen Laubbäumen bewachsen und angrenzendem flachen, breiten Sandstrand.