Campingplätze Berlin

Auswahl nach
Geprüfte Campingplätze
Der Campingplatz Krossinsee ist ein Waldgelände, liegt am See und wird durch einen Wanderweg vom Badestrand abgegrenzt.
Der Campingplatz Camping Kladow liegt im Südwesten Berlins und ist in der Nähe des Glienicker Sees mit hohen Bäumen und Büschen bepflanzt.
Der Campingplatz Camping Breitehorn ist ein schöner naturbelassener Platz zwischen Gatow und Kladow. Er liegt direkt am Havelufer mit kleiner Badestelle und außerdem direkt am Wald. Die Stellplätze sind auf Grasflächen zum Teil mit Bäumen bewachsen. Es gilt ein Hundverbot für Kampfhunde.
Der Campingplatz Camping Gatow ist ein parzelliertes, flaches Wiesengelände, welches teils am Wald angrenzt. Vereinzelt geben Bäume Schatten und Hecken sowie jüngere Bäume teilen den Platz etwas auf.
Der Campingplatz Hotel + City-Camping Berlin 1 ist auf einer bewaldeten Landzunge zwischen dem Alten Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal und dem Hohenzollernkanal. Der Flughafen Tegel ist ganz in der Nähe.
Der Campingplatz Hotel + City-Camping Berlin 2 ist ein lang gestrecktes Wiesengelände zwischen dem Teltow-Kanal und einem Wald.