Campingplätze Korsika

Auswahl nach
Geprüfte Campingplätze
Der Campingplatz Camping Les Olivieres liegt an einem Steilhang mit Blick auf den Golf von Porto. Die Anlage ist auf Sand- und Grasboden und die meisten Stellplätze befinden sich unter hohen Bäumen.
Der Campingplatz Camping Paduella liegt auf einem hügeligen Gelände, das terrassenförmig angelegt ist. Es gibt einige Eukalyptusbäume, kiefern und Büsche.
Der Campingplatz Camping Le Clos des Chênes ist ein leicht abfallendes, naturbelassenes Sand- und Wiesengelände. Die Stellplätze werden durch Büsche und Kakteen gegliedert.
Der Campingplatz Belgodére-Lozari liegt zwischen dem Meer und einem Berg. Die Stellplätze liegen teils im Schatten, teils in der Sonne.
Der Campingplatz Camping U Pezzo ist ein naturbelassenes Gelände, das nur von einer Straße vom Strand getrennt wird. Die unparzellierten Stellplätze sind teils eben uns teils terrassiert.
Der Campingplatz Camping Merendella wird von einer Seite von dem Meer mit Badestrand und von der anderen Seite von einer Straße begrenzt. Die parzellierten Stellplätze sind auf Sand- oder Grasuntergrund unter Laubbäumen.
Der Campingplatz Domaine de Baheera - Naturisme liegt direkt am Ufer einer Bucht. Die Anlage ist umgeben von einem Eukalyptuswald und gehört zu einer Ferien- und Bungalowanlage.
Der Campingplatz Domaine de Riva Bella ist geprägt von Bäumen und dichtem Gebüsch. Die Stellplätze befinden sich in den Dünen am Meer oder direkt dahinter unter hohen Bäumen.
Der Campingplatz Camping Marina d´Aléria ist ein sandiges Gelände direkt am Meer. Es gibt Stellplätze am Strand und im Pinienwald.
Der Campingplatz Camping Arinella Bianca ist ein ebenes Gelände mit zahlreichen Bäumen direkt am Meer. In der Mitte der Freizeitanlage befindet sich ein See.