Campingplätze Foggia

Auswahl nach
Geprüfte Campingplätze
Camping Village Parco degli Ulivi ist ein parkähnlich gestaltetes, schattiges Wiesengelände in einem alten Olivenhain. Vom Sandstrand durch eine Straße getrennt.
Der Campingplatz liegt auf Wiesengelände das sich mit Sandabschnitten abwechselt. Es gibt einen direkten Kiesstrand und eine Zugangstreppe dorthin. Es gibt reichlich Schatten durch vielzählige Bäume und angebrachte Mattendächer.
Der schattige Camping- und Bungalowplatz mit vielen Olivenbäumen liegt nahe des Strandes in einer großen Bucht.
Der schattige Campingplatz liegt direkt an der Felsküste. Es gibt vielfachen Baumbewuchs und einen direkten Zugang zum Sand/Kiesstrand am Wasser.
Hier handelt es sich um ein terrassiertes Camping- und Bungalowdorf welches sich in einem Eukalyptus- und Pinienwaldes befindet. Es existieren zusätzliche Stellplätze auf zwei sonnigen, felsigen Halbinseln auf denen sich ebenfalls Sandstrände befinden.
Das Campingplatzgelände besteht teilweise aus Wiese und teilweise aus Sand. Das Gebiet befindet sich oberhalb der Molinella- Bucht. Das Glelände erstreckt sich über Terrassen und es gibt dort eine Vielzahl an Bäumen. Es gibt direkten Zugang zum Sandstrand.
71019 Vieste- Santa Maria di Merino Foggia Apulien Italien
Der schattige Campingplatz ist direkt mit dem Sandstrand verbunden, beides liegt in einer breiten Bucht.
71019 Vieste- Santa Maria di Merino Foggia Apulien Italien
Camping Touring verfügt über schattiges Gras- Sandgelände.
Der Campingplatz ist in Parzellen aufgeteiltes Wiesengelände. Der Platz ist ebenerdig und durch verschiedene Baumarten und angebrachte Mattendächer sehr Schattenreich.
Der Campingplatz ist gleichzeitig ein Feriendorf welches in zwei Zonen eingeteilt ist. Es gibt üppige Bepflanzung und Vegetation.