Campingplätze Valencia

Auswahl nach
Geprüfte Campingplätze
Das ebenerdige parzellierte Gelände, das an eine Straße angrenzt, ist von Orangenplantagen umgeben. Es gibt vielseitigen Bewuchs wie Palmen, Bäume und Sträucher, die den Platz ordnen.
Der ebene Campingplatz ist eine Häuserzeile vom Sandstrand entfernt. Die Stellplätze sind in Parzellen aufgeteilt und werden durch Sträucher und Bäume geordnet.
Das ebenerdige Campingplatzgelände liegt direkt hinter einer bewachsenen Düne und direkt am Meer. Vielseitiger Bewuchs wie Oleanderbüsche, Pappeln und Hecken ordnen den Platz.
Der Campingplatz ist durch Nadel- und Laubbäume aufgelockert und das Gelände fällt leicht ab. Hecken gliedern das Gelände teilweise.Die parzellierten Stellplätze sind fast ausschließlich geschottert und es gibt zusätzlichen Schatten durch Mattendächer.
Das weitläufige Campingplatzgelände bietet viel Bambestand und Schatten. Der Strand ist über eine Häuser- und Hotelzeile zu erreichen. Büsche und Hecken ordnen die Stellplätze, welche in Parzellen aufgeteilt sind. Es grenzt eine Straße an.
Der strandnahe Campingplatz hat ebene Fläche und viel Baumbewuchs. Es sind Mattendächer für zusätzlichen Schatten angebracht.
Das Gelände liegt beim Strand von Sueca und ist leicht hügelig. Die Stelllplätze sind in Parzellen eingeteilt und sind zum Teil mit Schotter ausgeschüttet und zum Teil mit Gras bewachsen. Es gibt viele typisch mediterrane Bäume auf dem Platz.
Der ebene Campingplatz liegt an einer verkehrsreichen Küstenstraße, über die man zum Strand gelangt. Der Platz hat junge Bepflanzung im vorderen Platzbereich und im hinterem Bereich finden sich alte Olivenbäume. Zusätzlicher Schatten wird durch Mattendächer erreicht.
Das große, parkähnliche Wiesengelände befindet sich am Ortsrand. Das Gelände ist von vielen mediterranen Bäumen bewachsen und liegt zwischen Bahnlinie und Straße. Die Stellplätze sind durch Hecken geordnet und parzelliert. Der Sandstrand ist über die Straße und eine Häuserzeile zu begehen.