Campingplätze Alicante

Auswahl nach
Geprüfte Campingplätze
Das Campingplatzgelände erstreckt sich über Terrassen und ist in der Nähe des Meeres. Die Stellplätze sind durch Mauern in Parzellen aufgeteilt. Das Gelände liegt in einem natürlichen Pinienhain der oberhalb der Küstenstraße liegt.
Das ebene Campingplatzgelände ist von Mauern eingeschlossen und überwiegend Rasenplatz. Der Schatten wird von einer Vielzahl an verschiedenen Bäumen gespendet. Es gibt zusätzlich eine angrenzende Orangenplantage. Den Strand erreicht man über die Straße.
Der strandnahe Campingplatz hat ebene Fläche und viel Baumbewuchs. Es sind Mattendächer für zusätzlichen Schatten angebracht.
Der ebene Campingplatz liegt an einer verkehrsreichen Küstenstraße, über die man zum Strand gelangt. Der Platz hat junge Bepflanzung im vorderen Platzbereich und im hinterem Bereich finden sich alte Olivenbäume. Zusätzlicher Schatten wird durch Mattendächer erreicht.
Das ebene und durch Bepflanzung aufgelockerte Gelände ist durch eine Häuserzeile vom Strand getrennt. Die Stellplätze sind teilweise gekiest.
Das teilweise in Terrassen angelegte, ebenerdige Areal ist mit Ziersträuchern und Laubbäumen bewachsen. De Stellplätze sind durch Hecken geordnet und in Parzellen eingeteilt. Mattendächer spenden zusätzlichen Schatten. Es gibt Kiesstellplätze die auf einem neuen Platzteil errichtet wurden, diese verfügen über noch junge Bepflanzung.