Campingplätze Elsass

Auswahl nach
Geprüfte Campingplätze
Der Campingplatz Camping Municipal Pierre de Coubertin ist ein flaches Wiesengelände mit hohen Laubbäumen und Hecken. Der Platz mit schönem Panorama liegt direkt neben einer Sporteinrichtung.
Der Campingplatz Camping Intercommunal de Riquewihr ist ein meist ebenes Gelände mit verschiedenartigem Baumbestand. Der Platz wird von Hecken gegliedert.
Das Campingplatzgelände ist durch Hecken begrenzt und liegt nahce der Straße und der Bahnlinie. Ein Seitenkanal der Fecht teilt das Areal in zwei. Das Areal ist mit jungen und alten Bäumen bewachsen. Vom Platz aus hat man Blick auf die Weinberge.
Der Campingplatz ist in Terrassen aufgeteilt, das Gelände hat leichte Neigung Richtung Fluss und liegt am Rande eines Waldes. Die Stellplätze befinden sich vorwiegend unter Bäumen.
Der Campingplatz hat unebenen Boden und liegt in der Nähe eines Schlosses. Die Hecken ordnen den Platz und Bäume spenden viel Schatten.
Der Campingplatz Camping Municipal "Le Vallon de l´Ehn" liegt in einer Landschaft aus Feldern und Weinbergen. Der meist ebene Platz wird durch Baumreihen und Hecken gegliedert.
Der Campingplatz Camping de la Montagne Verte ist eine ebene, von Bäumen und Sträuchern bewachsene Anlage am Flussufer. Der Platz liegt nahe des Stadions mit Sporteinrichtungen und einer Jugendherberge.
Das Rasengelände ist größtenteils flacher Untergrund der vielseitig bewachsen ist. Das Areal bietet Aussicht auf die Anhöhen der Gegend, die bewaldet sind.
Der Campingplatz Camping les Trois Châteaux ist ein von Feldern und Weinbergen umgebenes, abfallendes Gelände mit Aussicht auf drei Burgruinen. Der Platz wird durch Bäume, Büsche und Blumen aufgelockert.