Campingplätze Allgäu

Auswahl nach
Geprüfte Campingplätze
Der Campingplatz Camping Christopherus-Illertal ist ein ebenes Wiesengelände mit Laub- und Nadelbäumen,Büschen und Hecken bepflanzt. Über eine beruhigte Straße erreicht man den Badesee mit Liegewiese.
Der Campinplatz Alpsee Camping ist eine naturbelassene, ebene Wiese, eingerahmt von Bäumen und durch eine Straße geteilt. Über eine Treppe und eine Fußweg erreicht man den unten gelegenen See.
Der Campingplatz Waldbad Camping Isny ist auf einem Wiesengelände an einer Waldlichtung gelegen und fällt leicht zu einem Bergsee mit Kiesstrand und Liegewiese ab. Die Stellplätze sind befestigt und die Zeltplätze zum Teil im Wald.
Der Campingplatz Park-Camping Iller ist ein parkähnliches Wiesengelände mit alten und hohen Bäumen und zu beiden Seiten der Aitrach.
Das parzellierte Terrassengelände ist mit einem Lärmschutz zur Straße ausgestattet und wird von Bäumen und Hecken aufgelockert. Der Platz grenzt direkt an einem Naturbadeweiher mit Steg und Treppe und Liegewiese.
Der Campingplatz Kur- und Vitalcamping Bad Wörishofen ist ein ebenes, parzelliertes Wiesengelände von Laubbäumen und Hecken durchzogen mit einem separaten Jugendbereich.
Der Campinplatz Rubi-Camp ist ein ebenes Wiesengelände mit jungem Baumbestand zwischen Wald und Straße gelegen. Die Stellplätze sind durch Rasengittersteine befestigt.
Der Campingplatz Camping an der Iller ist ein ebenes Wiesengelände und liegt zwischen einem Fluss, einer Sportanlage und einer Straße mit Lärmschutz. Die Stellplätze sind zum großen Teil befestigt und der gesamte Platz durch den Illerzufluss geteilt.
Der Campingplatz Insel-Camping am See hat einen eigenen Badestrand mit Liegewiese und liegt direkt am Niedersonthofener See. Die parzellierten Stellplätze sind auf offener Wiese und durch Bäume aufgelockert. Außerdem bietet der Platz viele Freizeitangebote wie Eisstockschießen, Kegeln, Trampolin, Streichelzoo und Bootsverleih. Auch eine Hundedusche ist Vorort. Für Kampfhunde und Doggen gilt Platzverbot.
Der Campingplatz Camping Bannwaldsee ist ein ebenes Wiesengelände durch Bäume aufgelockert und direkt am See mit Steg und Liegewiese gelegen. Die Stellplätze sind bekiest und durch Büsche unterteilt.