Campingplätze Kärnten

Auswahl nach
Geprüfte Campingplätze
Seecamping Mössler ist ein kleiner Campingpark mit rund 70 parzellierten Stellplätzen direkt am Millstätter See.
Der Campingplatz Strandcamping Süd ist ein ebenes Wiesengelände am See mit einigen hohen Laubbäumen.
Der Campingplatz Strandcamping Brückler-Nord ist ein ebenes Wiesengelände, teils mit alten Laubbäumen. Der Platz liegt direkt am See.
Der Campingplatz Seecamping Jodl ist ein terrassiertes Wiesengelände am See. Auf dem Platz befinden sich einige hohe Laubbäume.
Der Campingplatz Strandcamping Sandbank ist ein abfallendes Wiesengelände mit altem Baumbestand. Der Platz liegt direkt am See. Für Zelte gibt es ein naturbelassenes Wäldchen mit Strandnähe.
Der Alpenferienpark Reisach ist ein terrassiertes Wiesengelände mit Laubbäumen, Hecken und Sträuchern. Direkt am Platz gibt es ein Mineralbad.
Das Schwimmbad Camping Mössler bietet ein idyllisches, parkähnlich angelegtes Gelände, umgeben von einem Grüngürtel mit gepflegten Stellplätzen und modernsten Camping-Einrichtungen.
Der Campingplatz Camping Nord liegt direkt am Klopeiner See. Das Wiesengelände wird unterhalb der Uferstraße durch Bäume aufgelockert. Es gibt 160 Stellplätze von denen 140 für Touristencamper zur Verfügung stehen.
Der Campingplatz Family-Camping Maltschacher See ist ein ebenes Wiesengelände mit zahlreichen mittelhohen Laubbäumen.