Campingplätze Haute-Marne

Auswahl nach
Geprüfte Campingplätze
Der Campingplatz ist um eine alte Schmiede herum angebracht und in Terrassen aufgeteilt. die Umgebung ist Hügellandschaft mit Viel Baumbewuchs. Ein Bach, der in einen Fischweiher mündet, teilt den Platz in zwei.
Der Campingplatz Camping du Château ist ein teilweise gestuftes Gelände auf dem Hügel einer ehemaligen Burg über dem Tal der Maas. Auf und um den Platz befinden sich zahlreiche Bäume.
Der Campingplatz Flower-Camp La Presqu´île de Champaubert liegt auf einer kleinen Halbinsel am See "Lac de Der-Chantecoq". Das Gelände ist überwiegend eben und wird von Büschen und Bäumen gegliedert. Es gibt einen Kiesstrand und eine Liegewiese.
Der Campingplatz Castel-Camping Les Forges de Ste. Marie ist ein mehrmals terrassiertes Gelände in hügeliger Umgebung mit teilweise dichtem, gemischtem Baumbestand. Die Parzellen sind um eine alte Schmiede gruppiert. Das Gelände wird durch einen Bach, der in einen Fischweiher mündet, geteilt.
Der Campingplatz Camping Sunêlia Lac de Panthier liegt am Ufer eines Sees. Das Rasengelände ist teils eben, teils terrassiert.
Der Campingplatz Camping Municipal Les Cent Vignes liegt in einem Wohnviertel und ist von Mauern umgeben. Die Stellplätze sind parzelliert und gekiest.
Der Campingplatz Camping Village Le Lac de la Liez ist ein lang gezogenes Gelände am Seeufer. Der Platz ist terrassiert und durch Hecken gegliedert.
Der Campingplatz Camping Municipal du Lac Kir liegt auf einer Insel im Fluss. Das flache Gelände wird von Hecken und Bäumen umschlossen.
Der Campingplatz Camping Municipal du Moulin liegt an einem Fluss. Das Gelände ist eben.
Der Campingplatz Camping Les Grébes du Lac de Marcenay liegt zwischen Feldern und direkt an einem See. Der flache Rasenplatz wird von einer hohen Hecke umschlossen.