Campingplätze Galizien

Auswahl nach
Geprüfte Campingplätze
Das ebene Wiesengelände hat parzellierte Stellplätze und ist von Hecken umgeben. Es stehen größtenteils Laubbäume als Schattenspender zur verfügung.
Das Wiesengelände liegt am Alstadtrand und ist terrassiert. Das parzellierte Areal liegt an einem Hügel und ist durch Bäume und Büsche geordnet.
Das Gelände fällt leicht ab und wird durch Bäume, Sträucher und Hecken mit Schatten versorgt. Das Wiesengelände ist in Parzellen aufgeteilt und von Häusern umgeben.
Das ebene Wiesengelände liegt auf einer leichten Anhöhe und wird durch Bäume und Hecken geordnet. Es ist nicht weit zum Sandstrand.
Das Campingplatzgelände hat unterschiedliche ebenen und ist durch Bäume und Büsche aufgelockert. Das Wiesengelände des Platzes ist durch einen Bach in zwei geteilt, es gibt große Bäume.
Der Campingplatz hat unebenes und teilweise ebenes Wiesengelände welches direkt am Sandstrand liegt. Die Stellplätze sind in Parzellen eingeteilt und größtenteils im Schatten. Hecken und Mauern ordnen den Platz.
Das Campingplatzgelände ist ebenes Wiesengelände welches mit Palmen bewachsen ist und in der Nähe des Sandstrandes liegt.
Das Langgestreckte Wiesengelände ist zum Teil mit alten Bäumen und zum Teil mit junger Bepflanzung umgeben. Das Gebiet ist durch eine Straße vom Strand, der flach abfällt getrennt.