Campingplätze Champagne-Ardenne

Auswahl nach
Geprüfte Campingplätze
Der Campingplatz Camping du Lac de Bairon liegt direkt am Seeufer. Das lang gezogene Gelände ist ein Mal gestuft und teilweise gekiest. Der Platz ist durch eine Wiese vom Seebad getrennt.
Der Campingplatz ist teilweise durch Hecken geordnet und hat viele Laubbäume die Schatten bieten. Die meisten Stellplätze sind mit Kies aufgeschüttet. Es besteht ein Lärmschutzwall der den Platz von der Autobahn trennt.
Der Campingplatz ist ein Wiesenplatz welcher viel Wald in der Umgebung hat. Zierbüsche geben den Stellplätzen Ihre Ordnung. Die Freizeitanlagen sind direkt neben dem Badeweiher mit Sandstrand.
Der Campingplatz Camping de Châlons-en-Champagne ist ein ebenes Parkgelände an einem Teich, das durch viele Hecken und Bäume aufgeteilt wird. In der Nähe ist eine nur tagsüber befahrene Bahnlinie.
Der Campingplatz ist um eine alte Schmiede herum angebracht und in Terrassen aufgeteilt. die Umgebung ist Hügellandschaft mit Viel Baumbewuchs. Ein Bach, der in einen Fischweiher mündet, teilt den Platz in zwei.
Der Campingplatz Camping Hautoreille ist ein teils ebenes, teils leicht geneigtes Gelände in ländlicher Umgebung. Der Platz ist mit vereinzelten Pflanzen bewachsen.
Der Campingplatz Camping Municipal du Moulin liegt an einem Fluss. Das Gelände ist eben.
Der Campingplatz Camping de Troyes ist ein Gelände mit verschiedenem Baumbestand am Strandbad von Troyes. Der Platz grenzt an Straßen, Schrebergärten und den Canal du Labourat.
Der Campingplatz Camping du Mas de Rey ist ein ebener Platz mit Laubbäumen. Die Anlage ist umgeben von hohen Bäumen und wird durch Hecken gegliedert.
Der Campingplatz hat eine Anlage mit Laubbäumen und gelegentlich abfallenden Boden und Geländestufen. Die Straße befindet sich in der Nähe. An den Platz grenzen öffentliche Sporteinrichtungen und landestypische Weinberge an.