Lage



Direkt am Wasser

Profil

Nachtparkmöglichkeit
Schattig
Leise

Vergleichspreis:

Bewertung des Platzes

Campinggate:
Landes Kategorie:
ADAC (Durchschnitt):

Besonderheiten

Kur Camping
Wintersport
FKK Campingplatz
Eco Camping
Naturbelassener Campingplatz
Haustier erlaubt (Hunde,Katzen, etc.)
Offenes Feuer erlaubt
CampCard
DCC Campingplatz

Sprache

Deutsch
Englisch
Französisch
Spanisch
Italienisch
Niederländisch

Sicherheitskriterien

Platz ist bewacht
Platz ist eingezäunt
Platz ist beleuchtet
Safe / Schliessfach

Behindertenausstattung

Behinderten gerechte Waschräume
Behinderten gerechte Toiletten

Sanitärausstattung

Warmwasser mit Waschbecken
Duschen mit Warmwasser
Sanitärkomplettzellen
Familienkabinen
Kinderwaschraum
Babywickelraum

Waschen

Waschmaschine
Trockner

Sonstiges

Kochstellen
Fäkalienausguss
Gasflaschen am Platz
Caravanservicestation

Einkaufen

Lebensmittel
Bäckerei / Backwaren
Kiosk
Supermarkt

Restaurant / Cafe

Restaurant allgemein
Deutsche Küche
Italienische Küche
Chinesische Küche
Spanische Küche
Imbiss / Fastfood
Cafe

Freizeit

Aufenthaltsraum
Sky TV
Animation
Internetcafe / -platz

W-LAN / Wifi
W-LAN / Wifi kostenlos

Angebote für Kinder

Kinderspielplatz
Kinderbetreuung

Erholung und Wellness

Fitness Sauna
Massagen Badegelegenheit
Freibad Hallenbad
Erlebnisbad

Sport

Wandern Walken
Joggen Bergsteigen
Kletterwand Kletterpark
Rudern Segeln
Segelschule Surfen
Surfschule Motorboot fahren
Motorbootschule Wasserski fahren
Wasserskischule Schnorcheln
Tauchen Tauchschule
Bootsslipanlage Bootshafen / Bootssteg
Angeln Golfen
Minigolf Kegeln, Bowlen
Tischtennis Mehrzwecksportfeld [Fussball, etc.]
Volleyball Tennisplatz
Tennishalle Reiten
Reitstunden Fahrradverleih
Skilifte, Abfahrtslauf Eisbahn, Eislaufen
Loipen, Langlauf Rodelbahn, Rodeln
Eisstockschießen
Campinggate Geprüft

Campingplätze Nordfriesische Inseln - Camping im Meer

Campingplätze Nordfriesische Inseln - Amrum, Sylt und co.

Egal für welchen der Campingplätze Nordfriesische Inseln Sie sich entscheiden, es wird garantiert ein tolles Campingerlebnis. Sie haben die Wahl zwischen den Inseln Sylt, Uthörn, Föhr, Amrum, Pellworm und der Halbinsel Nordstrand. Überall finden Sie weite Landschaften, viele Vögel, Strände und das weltweit einzigartige Wattenmeer. Das Wattenmeer ist Heimat für viele verschiedene Tiere, vor allem Vögel, die woanders ansonsten wenig bis gar nicht zu entdecken sind. Auch Zugvögel nutzen das Wattenmeer der Nordsee für eine Rast. Neben den vielen Vogelarten sind auch Säugetiere, wie Robben, Seehunde und Schweinswale zu beobachten. Eine Wattführung mit einem gelernten Wattführer muss Teil des Programms eines jeden Campingurlaubs auf den Nordfriesischen Inseln sein.

Campingplätze Nordfriesische Inseln - Sehenswürdigkeiten

Die verschiedenen Campingplätze Nordfriesische Inseln sind Ausgangspunkte für die vielen Sehenswürdigkeiten der Inseln. Auf Amrum kann sich zum Beispiel über das traditionelle Leben im Friesland informiert werden. Dazu kann das "Öömrang hüs", ein historisches Haus im Stile der Region, besichtigt werden. Im Maritur sind Dinge zum Leben im früheren Amrum und Piraterie ausgestellt. Auch Ausflugsfahrten sind bei den Campern immer sehr beliebt. Von der Insel Sylt aus ist für Kinder die Piratenfahrt ein richtiger Höhepunkt.

Campingplätze Nordfriesische Inseln - Erholen und Entspannen

Natürlich muss nicht jeden Tag das ganz umfangreiche Programm auf dem Plan stehen, wenn man die Campingplätze Nordfriesische Inseln besucht. Es kann sich auch ganz einfach an den Strand gelegt, sich gesonnt, Sandburgen gebaut und in den Wellen geplanscht werden. Fahrradtouren über die Inseln oder der Blick von einem der Leuchttürme kann ebenfalls zur Entspannung beitragen.

Für einen Campingurlaub auf einem der Campingplätze Nordfriesische Inseln fehlt jetzt nur noch die Wahl des richtigen Platzes. Oben auf der Karte finden Sie alle wichtigen Campingplätze der Region, sowie alle wichtigen Informationen, wie die Lage, die Ausstattung, die Preise und die Kontaktdaten der Platzbetreiber. So steht einem entspannenden Camping auf den Nordfriesischen Inseln nichts mehr im Wege.