Lage



Direkt am Wasser

Profil

Nachtparkmöglichkeit
Schattig
Leise

Vergleichspreis:

Bewertung des Platzes

Campinggate:
Landes Kategorie:
ADAC (Durchschnitt):

Besonderheiten

Kur Camping
Wintersport
FKK Campingplatz
Eco Camping
Naturbelassener Campingplatz
Haustier erlaubt (Hunde,Katzen, etc.)
Offenes Feuer erlaubt
CampCard
DCC Campingplatz

Sprache

Deutsch
Englisch
Französisch
Spanisch
Italienisch
Niederländisch

Sicherheitskriterien

Platz ist bewacht
Platz ist eingezäunt
Platz ist beleuchtet
Safe / Schliessfach

Behindertenausstattung

Behinderten gerechte Waschräume
Behinderten gerechte Toiletten

Sanitärausstattung

Warmwasser mit Waschbecken
Duschen mit Warmwasser
Sanitärkomplettzellen
Familienkabinen
Kinderwaschraum
Babywickelraum

Waschen

Waschmaschine
Trockner

Sonstiges

Kochstellen
Fäkalienausguss
Gasflaschen am Platz
Caravanservicestation

Einkaufen

Lebensmittel
Bäckerei / Backwaren
Kiosk
Supermarkt

Restaurant / Cafe

Restaurant allgemein
Deutsche Küche
Italienische Küche
Chinesische Küche
Spanische Küche
Imbiss / Fastfood
Cafe

Freizeit

Aufenthaltsraum
Sky TV
Animation
Internetcafe / -platz

W-LAN / Wifi
W-LAN / Wifi kostenlos

Angebote für Kinder

Kinderspielplatz
Kinderbetreuung

Erholung und Wellness

Fitness Sauna
Massagen Badegelegenheit
Freibad Hallenbad
Erlebnisbad

Sport

Wandern Walken
Joggen Bergsteigen
Kletterwand Kletterpark
Rudern Segeln
Segelschule Surfen
Surfschule Motorboot fahren
Motorbootschule Wasserski fahren
Wasserskischule Schnorcheln
Tauchen Tauchschule
Bootsslipanlage Bootshafen / Bootssteg
Angeln Golfen
Minigolf Kegeln, Bowlen
Tischtennis Mehrzwecksportfeld [Fussball, etc.]
Volleyball Tennisplatz
Tennishalle Reiten
Reitstunden Fahrradverleih
Skilifte, Abfahrtslauf Eisbahn, Eislaufen
Loipen, Langlauf Rodelbahn, Rodeln
Eisstockschießen
Campinggate Geprüft

Campingplätze Oberlausitz - Campen in Deutschlands östlichster Region

Die Natur rund um die Campingplätze Oberlausitz

Die Campingplätze Oberlausitz sind in der östlichsten Ferienregion Deutschlands direkt an der polnischen und tschechischen Grenze gelegen. Die leicht hügelige Region ist vor allem durch Wasser geprägt. Zum einen sind da die Flüsse Spree, Pulsnitz und die Lausitzer Neiße, die heutzutage die Grenze zu Polen darstellt, zum anderen gibt es hier mit der Lausitzer Seenplatte eine der größten Seenlandschaften Deutschlands. Im Norden der Region ist das Terrain eher flach. Dafür sind hier vermehrt Heide- und Teichgebiete zu finden. Ein Teil ist sogar von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt worden. Vor allem im Süden der Oberlausitz gibt es gut ausgebaute Fahrrad- und Wanderwege.

Die Kultur rund um die Campingplätze Oberlausitz

Die Campingplätze Oberlausitz können auch als Ausgangspunkt für spannende Museen und historische Stätten werden. In nahezu jeder Stadt findet sich ein Heimatmuseum. Ebenfalls kann viel über die ehemals sorbische Bevölkerung in Erfahrung gebracht werden. In Bautzen findet sich neben einem Stadtmuseum auch noch ein handwerkschaftliches Museum und vor allem der Domschatz St. Petri. Imposant ist auch der Berg Oybin im Zittauer Gebirge und die darauf liegende Burgruine. Diese wurde nach der Wiedervereinigung saniert und rekonstruiert. Inzwischen werden Führungen angeboten und es findet regelmäßig ein historisches Burgfest statt. Für Camper, die Zeit zur Besinnung brauchen oder einfach an sakraler Kunst interessiert sind, eignet sich die via sacra ganz besonders. Der Weg, der auch nach Polen und Tschechien führt, geht an vielen Kirchen und anderen christlichen Orten vorbei.

Hier finden Sie die besten Campingplätze Oberlausitz

Auf der Karte oberhalb finden Sie alle Campingplätze Oberlausitz in Deutschland. Klicken Sie einfach auf die Fahnen, um nähere Informationen zu den Campinplätzen zu erhalten. Dort sind Informationen zur Lage, zur Ausstattung, die Kontaktdaten der Platzbetreiber und Bewertungen von campinggate zusammengetragen. Suchen Sie sich den passenden Platz aus und verbringen Sie ein paar schöne Tage in dieser wunderschönen Region.